ostritzer-bc.forumieren.com

Fußball


    13. Spieltag Kreisoberliga FV Oberlausitz: SG Medizin Großschweidnitz - Ostritzer BC 4:2 (1:0)

    Teilen

    Nr. 12

    Anzahl der Beiträge : 152
    Anmeldedatum : 17.08.09

    13. Spieltag Kreisoberliga FV Oberlausitz: SG Medizin Großschweidnitz - Ostritzer BC 4:2 (1:0)

    Beitrag  Nr. 12 am Di Nov 26, 2013 9:49 am

    Mit zwei Treffern von Tomasz Michalkewicz konnten die Ostritzer das Ergebnis noch etwas freundlicher gestalten, denn in der Mitte der zweiten Hälfte sah es arg nach einem Debakel für sie aus. Danach hatte es jedoch lange gar nicht ausgesehen, denn in der ersten Hälfte war es ein ansehnliches, umkämpftes und weitgehend ausgeglichenes Spiel. Beide Seiten hatten ihre Chancen. Die beste hatte Ostritz in der 26.Minute als ein Freistoss von Markus Neugebauer am Pfosten landete. Die Schweidnitzer Führung ging wieder einmal auf das Konto von Frank Günzel, der aus halblinker Position ins lange Eck abschloss.

    Zu Beginn der zweiten Hälfte vollbrachte Medizin-Torwart Markus Neugebauer gegen Stürmer Markus Neugebauer – sie sind nicht verwandt oder verschwägert – seine beste Tat, als er einen scharfen Schuss gedankenschnell zur Ecke ablenkte. Im Gegenzug trat Carsten Seifert energisch an, sah Martin Kürbis starten, spielte ihm den Ball perfekt in den Lauf und dieser schloss überlegt ab zum 2:0. Dem 3:0 gingen ein weiter Einwurf von Tobias Kriegel und eine Kopfballverlängerung vom langen Marcel Lucas voraus. Martin Berndt konnte am langen Pfosten ziemlich ungehindert einschießen. Wenig später fiel durch einen direkt verwandelten Freistoss von Tobias Kriegel der vierte Treffer. Frank Günzel wurde danach gleich zweimal herrlich freigespielt von Andreas Winkler und Martin Berndt. Aber völlig frei zögerte er und verlor den Ball an den Torwart Richard Brendler.

    Ostritz war zwar geschlagen, gab aber nicht auf. Im Gefühl des sicheren Sieges war die Medizinabwehr nicht mehr konsequent genug und ließ die Ergebniskosmetik der Neißestädter zu.

    Damit ist Großschweidnitz im Mittelfeld und der Gast weiterhin tief im Keller.

    Quelle: http://medizin-grossschweidnitz.de/html/spielbericht1.html

    SG Medizin Großschweidnitz:

    Markus Neugebauer - Lars Drewniok, Tobias Kriegel, Marcel Lucas, Denny Steffan, Carsten Seifert (ab 87. Roland Klemm), Andreas Winkler (ab 74. Rafal Zybowski), Martin Herklotz, Martin Berndt, Martin Kürbis (ab 67. Rene Tschackert), Frank Günzel

    Ostritzer BC:

    Richard Brendler - Johannes Posselt, Marian Nowacki (ab 77. Nick Piontek), Marcel Heidrich, Witold Krolicki (ab 70. Adam Szczech), Pawel Nowacki (ab 70. Sven Steudte), Robin Klein, Markus Neugebauer, Grzegorz Maciorowski, Tomasz Michalkiewicz, Benjamin Proft

    Torschützen: 1:0 Frank Günzel (35.), 2:0 Martin Kürbis (51.), 3:0 Martin Berndt (60.), 4:0 Tobias Kriegel (70.), 4:1 Tomasz Michalkiewicz (74.), 4:2 Tomasz Michalkiewicz (88.)

    Schiedsrichter: Frank Sturm (SG Crostwitz 1981)
    Assistenten: Olaf Glienke (Motor Cunewalde), Henry Clemens (Motor Cunewalde)

    Zuschauer: 35

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Dez 11, 2017 9:16 pm