ostritzer-bc.forumieren.com

Fußball


    20. Spieltag Kreisoberliga FV Oberlausitz: GFC Rauschwalde - Ostritzer BC 1:1 (0:1)

    Austausch

    Nr. 12

    Anzahl der Beiträge : 152
    Anmeldedatum : 17.08.09

    20. Spieltag Kreisoberliga FV Oberlausitz: GFC Rauschwalde - Ostritzer BC 1:1 (0:1)

    Beitrag  Nr. 12 am Sa März 15, 2014 11:14 pm

    Im sogenannten Sechs-Punkte-Spiel beim Kampf gegen den Abstieg gastierte der Ostritzer BC als Vorletzter beim Drittletzten, die Mannschaft des GFC Rauschwalde. Das gastgebende Team lag vor dieser Partie vier Zähler vor den Neißestädtern und hätte bei einem möglichen Heimsieg schon eine kleine Vorentscheidung im Abstiegskampf herbeiführen können. Rauschwalde hatte in einer Partie, die einem böigem Wind an diesem Wochenende zum Opfer fiel, auch die erste Großchance. Nach Flanke von Stefan Zabel köpfte Angreifer Mirko Pastor das Streitobjekt nur an den Pfosten. Auf der Gegenseite machte es der Ostritzer Torjäger Tomasz Michalkiewicz besser und erzielte die Führung für den Ballspiel Club. Die Gäste bestimmten anschließend die Begegnung. Spielerisch sowie kämpferisch machte das Team von Trainer Steffen Brendler vieles richtig, was fehlte war nur das Glück im Abschluss. Dieses blieb nach knapp einer halben Stunde Marcel Heidrich verwehrt, der mit einem Schuss aus dem Hinterhalt nur die Lattenunterkante traf und auch der lauernde Michalkiewicz den Nachschuss nicht im Tor unterbringen konnte. Nur drei Zeigerumdrehungen später erarbeiteten sich die Ostritzer eine weitere nennenswerte Gelegenheit, doch der Versuch von Benjamin Proft wurde vom guten GFC-Torhüter Markus Preuß noch um den Pfosten gelenkt. Rauschwalde fand in dieser ersten Halbzeit kaum in das Spiel und versuchte es mit Schüssen aus der Distanz. Hier setzte in der 42. Spielminute Stürmer Martin Wieczorek den Ball gefährlich in Richtung OBC-Gehäuse, doch der aufmerksame Richard Brendler parierte glänzend. Somit blieb es bei der knappen Gästeführung nach dem ersten Spielabschnitt.

    In der zweiten Halbzeit merkte man den Ostritzern mit zunehmender Spielzeit an, wie wichtig diese Partie war. Mit der Führung im Rücken agierte man aber weniger souverän und es schlichen sich nach und nach einige leichte Fehlabspiele ein. Rauschwalde erkannte das und erhöhte den Druck. Das probate Mittel, Schüsse aus dem Hinterhalt, wurde auch in dieser zweiten Halbzeit praktiziert. Hänisch und Rolle verfehlten das Tor dabei nur denkbar knapp. Ostritz versuchte es dennoch weiter und befreite sich einige Male gut. Im Abschluss fehlte aber weiter das nötige Fortüne, wie bei einem gefährlichen Aufsetzer von René Sachs, den Preuß zur Ecke klärte. Auch gegen Michalkiewicz blieb der GFC-Torhüter auf dem Posten. Rauschwalde mobilisierte noch einmal die letzten Reserven und kam acht Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit zum nicht unverdienten Ausgleich. Diesmal klappte es aus der Ferne, denn Dirk Hänisch netzte mit beherztem Schuss zum 1:1 ein. Hänisch war es anschließend auch, der bei einem Konter sogar den Siegtreffer für die Gastgeber auf dem Schlappen hatte. Aus etwas spitzem Winkel wurde sein Schuss jedoch noch von der Torlinie geholt. Am Ende blieb es beim Unentschieden, welches nur den Rauschwaldern gefallen dürfte, die damit den Vier-Punkte-Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz halten konnten.
     
    R.B.

    GFC Rauschwalde: Markus Preuß - Marcel Thomas, Christian Rolle (ab 75. Dominik Schubert), David Straube, Christoph Preuß, Stefan Zabel, Alexander Hensolt, Markus Niemz (ab 46. Stefan Heyne), Mirko Pastor, Martin Wieczorek, Dirk Hänisch

    Gelbe Karte: Keine

    Ostritzer BC: Richard Brendler - Johannes Posselt, Johannes Riedel, Pawel Nowacki, Marcel Heidrich, Markus Neugebauer (ab 83. Benno Seidel), Robin Klein (ab 43. Marian Nowacki), Tomasz Michalkewicz, Benjamin Proft, Sven Steudte, René Sachs

    Gelbe Karte: Sven Steudte, Johannes Riedel

    Torschützen: 0:1 Tomasz Michalkewicz (16.), 1:1 Dirk Hänisch (82.)

    Schiedsrichter: Maik Ruprecht (Blau-Weiß Neschwitz)
    Assistenten: Frank Schulze (SV Göda), Ralf Schulze (SV Göda)

    Zuschauer: 45

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Okt 19, 2017 11:35 pm