ostritzer-bc.forumieren.com

Fußball


    2. Spieltag Kreisoberliga FV Oberlausitz: Ostritzer BC - FC Oberlausitz Neugersdorf 2. 1:1 (0:0)

    Teilen

    Nr. 12

    Anzahl der Beiträge : 152
    Anmeldedatum : 17.08.09

    2. Spieltag Kreisoberliga FV Oberlausitz: Ostritzer BC - FC Oberlausitz Neugersdorf 2. 1:1 (0:0)

    Beitrag  Nr. 12 am Sa Aug 23, 2014 10:14 pm

    Zum ersten Heimspiel in der noch jungen Saison begrüßte der Gastgeber aus Ostritz die Oberliga-Reserve des FC Oberlausitz Neugersdorf. Die Marschroute der Heimmannschaft war gegen starke Gäste von Beginn an klar und deutlich zu erkennen. Man überließ Neugersdorf das Zepter und beschränkte sich auf konzentrierte Abwehrarbeit. Diese Taktik sollte sich im ersten Spielabschnitt auch bezahlt machen, denn Neugersdorf fiel in der Offensive nur sehr wenig ein. Ostritz machte die Räume sehr eng, was den technisch gut ausgebildeten Spielern der Gäste einiges Kopfzerbrechen machte. Wenn sich die Mannschaft von Trainer Falko Thomas einmal gefährlich vor dem Tor von Richard Brendler zeigte, waren stets aufmerksame Ostritzer im Weg. Einmal gelang dem FCO aber doch eine ansehnliche Kombination durch die Spielfeldmitte und Tino Hensel stand aus spitzem Winkel frei vor dem Gehäuse der Ostritzer. Sein Abschluss klatschte jedoch zum Glück aus Sicht der Gastgeber an der Latte. Ostritz probierte es auch selbst ab und an mit Vorstößen, doch die angedachten Nadelstiche konnten aufgrund von schnellen Abspielfehlern noch nicht gesetzt werden. Aus diesem Grund endete die erste Halbzeit torlos.

    Dies sollte sich im zweiten Spielabschnitt ändern. Vor allem Neugersdorf drückte weiter auf das Tempo und die Ostritzer waren fast ausnahmslos mit eigener Deckungsarbeit beschäftigt. Die Chancen auf Seiten des FCO, insbesondere Schussgelegenheiten aus der Ferne, häuften sich von Minute zu Minute, doch die Präzession fehlte. So kam es wie es kommen musste. Neugersdorf machte das Spiel, aber treffen sollten die Ostritzer. So geschehen in der 61. Spielminute nach einem gefälligen Vorwärtsgang. Hier wurde Torjäger Tomasz Michalkewicz schön in Szene gesetzt und vollendete überlegt in die lange Ecke zur Führung. Neugersdorf antwortete mit wütenden Angriffen, doch das Pech klebte den Gästen weiter an den Schuhen. So beispielweise Tino Hensel, der zum zweiten Mal an diesem Nachmittag im Anschluss an einen Freistoß nur das Aluminium traf. Auf der Gegenseite verpasste es der heimische OBC eine mögliche Vorentscheidung herzustellen. Ein Konter über René Sachs wurde leider zu leichtfertig vergeben. Danach waren wieder die Neugersdorfer präsent und nach einem Eckball köpfte Vedat Temel das Streitobjekt an die Latte. Das Glück blieb weiter auf Seiten der Ostritzer, welches in der 80. Spielminute aber aufgebraucht war. Der erst kurz zuvor eingewechselte Max Förster verlängerte eine Flanke aus der Spielfeldmitte mit dem Hinterkopf in die Maschen. Bei diesem 1:1 Unentschieden sollte es auch bis zum Schlusspfiff des Unparteiischen Max Nerger bleiben, weil zum einen René Sachs nach Drehschuss von Temel den Ball von der Linie schlug und zum anderen Richard Brendler glänzend gegen Hensel parierte. Am Ende sicher eine glückliche Punkteteilung aus Sicht der Ostritzer, doch alles in allem kann auch konstatiert werden, dass sich die Heimmannschaft den einen Zähler durch eine kampstarke Leistung verdiente.  

    R.B.

    Ostritzer BC: Richard Brendler - Johannes Posselt, Marian Nowacki, Benno Seidel (ab 87. Lukasz Maciorowski), Markus Neugebauer, Grzegorz Maciorowski, Tomasz Michalkewicz, Riccardo Bittner, Robin Klein, Benjamin Proft, Rene Sachs

    Gelbe Karte: Keine

    FC Oberlausitz Neugersdorf 2.: Cedric Kraus - Eric Nitschke (ab 54. Tony Sommer), Christoph Mittag (ab 46. Samir Mahmutagic), Klemens Alschner, Tino Hensel, Vedat Temel, Tobias Zak, Marc Stübner (ab 79. Max Förster), Martin Hädrich, Roy Meinczinger, Philipp Krenz

    Gelbe Karte: Tobias Zak

    Torschützen: 1:0 Tomasz Michalkewicz (61.), 1:1 Max Förster (80.)

    Schiedsrichter: Max Nerger (VfB Zittau)
    Assistenten: Holger Gliesing (FSV Kemnitz), Eberhard Tischer (FSV Oppach)

    Zuschauer: 48

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Okt 16, 2018 3:04 am