ostritzer-bc.forumieren.com

Fußball


    7. Spieltag Kreisoberliga FV Oberlausitz: Ostritzer BC - FSV Oppach 1:3 (1:1)

    Teilen

    Nr. 12

    Anzahl der Beiträge : 152
    Anmeldedatum : 17.08.09

    7. Spieltag Kreisoberliga FV Oberlausitz: Ostritzer BC - FSV Oppach 1:3 (1:1)

    Beitrag  Nr. 12 am Sa Okt 04, 2014 8:19 am

    Zum zweiten Heimspiel in Folge empfingen die Ostritzer ihre Gäste aus Oppach. Beide Mannschaften hatten an diesem Spieltag erhebliche personelle Probleme. Von Beginn an waren die Gastgeber darauf bedacht zunächst aus einer gesicherten Defensive zu agieren. Die erste gute Möglichkeit hatten dann auch die Gastgeber nach einem schnellen Gegenstoß, wobei Tomasz Michalkiewicz mit seinem Kopfball nur knapp scheiterte. Auf der Gegenseite nutzte Oppach ein Fehlabspiel der Ostritzer in deren Offensivbewegung zum Führungstreffer. Die Gastgeber waren etwas zu weit aufgerückt und Eric Neisser bediente mustergültig seinen Mitspieler Denis Kavan. Dieser nutzte seine Freiheit und überwand OBC-Torhüter Richard Brendler per Flachschuss. Die Heimelf antwortete sieben Minuten später. Nachdem sich Tomasz Michalkiewicz den Ball mit gutem nachsetzen eroberte lief der Ostritzer Torjäger frei auf Maik Hoffmann zu und schlenzte den Ball überlegt in die Maschen. Bis zum Pausenpfiff war es eine Begegnung auf Augenhöhe, die von vielen Fehlabspielen geprägt war.

    Dies sollte sich auch zu Beginn der zweiten Halbzeit nicht ändern. Für die Zuschauer entwickelte sich ein nicht besonders ansehnlich geführtes Spiel. Beide Teams gaben zu schnell den Ball aus den eigenen Reihen, sodass Torchancen eher Mangelware waren. Mitte der zweiten Halbzeit wurde es dann aber doch gefährlich und zwar in der defensiven Zone der Gäste. Im Anschluss an einen Einwurf auf Höhe der Mittellinie verlängerte Michalkiewicz den Ball mit dem Hinterkopf auf den durchgestarteten Marian Nowacki. Dieser lief frei auf das Tor zu, doch anstatt es selbst zu versuchen wollte er seinen Nebenmann Robin Klein bedienen. Sein Zuspiel verfehlte jedoch das Ziel. Auch Oppach verpasste die Gelegenheit wieder selbst in Führung zu gehen. Nach einem Sololauf und Eingabe von Denis Kavan spritzte ein Stürmer in die Eingabe, traf jedoch nur den Pfosten. Den zurückspringenden Ball klärte anschließend Benno Seidel für den OBC auf der Linie. In der 73. Spielminute war es dann doch soweit für die Gäste. Nach einem schnell ausgeführten Freistoß landete die Flanke aus dem Halbfeld bei Vojtech Kobylka, der per Direktschuss erfolgreich war. Danach liefen die Oppacher den Ball gut laufen, wurden noch begünstigt durch eine Unbeherrschtheit vom erst kurz zuvor eingewechselten Lukasz Maciorowski, welcher nach einem Doppelfoul mit der Gelb-Roten Karte des Feldes verwiesen wurde. Den Schlusspunkt setzte in der 90. Spielminute wiederum Vojtech Kobylka nach einem Kopfball und sicherte den Dreier für den FSV.

    R.B.

    Ostritzer BC: Richard Brendler - Marian Nowacki, Johannes Riedel, Riccardo Bittner, Pawel Nowacki, Benno Seidel (ab 73. Lukasz Maciorowski), Markus Neugebauer, Grzegorz Maciorowski, Tomasz Michalkiewicz, Robin Klein, Benjamin Proft

    Gelbe Karte: Benjamin Proft, Riccardo Bittner, Lukasz Maciorowski
    Gelb-Rote Karte: Lukasz Maciorowski

    FSV Oppach: Maik Hofmann - Marco Eichner, Vojtech Kobylka, Marcus Sacher, Paul Heldner, Dominique Neumeister, Stephan Mitscherlich, Afit Genc (ab 46. Rico Block), Eric Neisser, Denis Kavan, David Svoboda

    Gelbe Karte: Marcus Sacher

    Torschützen: 0:1 Denis Kavan (20.), 1:1 Tomasz Michalkiewicz (27.), 1:2 Vojtech Kobylka (73.), 1:3 Vojtech Kobylka (90.)

    Schiedsrichter: Tobias Weickelt (FCO Neugersdorf)
    Assistenten: Falko Schlick (VfB Zittau), Tilo Schulze (Herrnhuter SV)

    Zuschauer: 62

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Aug 16, 2018 8:52 pm