ostritzer-bc.forumieren.com

Fußball


    6. Spieltag Fußballverband Oberlausitz Eibauer Schwarzbierliga Staffel 2: SV Reichenbach - Ostritzer BC 3:1 (2:0)

    Austausch

    Nr. 12

    Anzahl der Beiträge : 152
    Anmeldedatum : 17.08.09

    6. Spieltag Fußballverband Oberlausitz Eibauer Schwarzbierliga Staffel 2: SV Reichenbach - Ostritzer BC 3:1 (2:0)

    Beitrag  Nr. 12 am Mo Sep 28, 2015 1:03 am

    Nach zwei Siegen in Folge wollten die Ostritzer in Reichenbach nachlegen, doch dieses Vorhaben misslang gründlich. Der OBC lieferte über die gesamten 90 Minuten die mit Abstand schlechteste Saisonleistung ab. Es fehlte gänzlich an der Laufbereitschaft und auch in den Zweikämpfen sowie Luftduellen zogen die Neißekicker ein um das andere Mal den kürzeren. Reichbach spielte fast nur lange Bälle auf die schnellen Außenstürmer, was die Ostritzer oftmals in Bedrängnis brachte. In der 34. Spielminute gingen die Gastgeber durch Tom Schilling in Führung, der im Strafraum stehend den Ball über den verdutzten OBC-Torhüter Richard Brendler lupfte. Nur 5 Zeigerumdrehungen später verursachte Brendler durch einen zu ungestümen Einsatz im Strafraum einen klaren Foulelfmeter. David Schilling bedankte sich und erhöhte für die Reichenbacher auf zwei Tore.

    Zu Beginn des zweiten Spielabschnittes erarbeitete sich Markus Neugebauer, der mit Abstand beste Ostritzer an diesem Nachmittag, die erste echte Torchance im Spiel überhaupt. Überlegt beförderte Neugebauer das Streitobjekt per Außenriss zum Anschlusstreffer in die Maschen. Mit diesem Erfolgserlebnis hoffte man auf Seiten der Gäste auf eine Aufholjagd, doch weit gefehlt. Ohne jegliches Konzept rannte der OBC gegen die dicht gestaffelte Abwehr der Reichenbacher an und machte in der Defensivarbeit zudem schwerwiegende Fehler. Einer davon unterlief Libero Riccardo Bittner, der anstatt den Ball zu klären, diesen an den Bauch des herannahenden Simon Stellmacher beförderte. Stellmacher zögerte keine Sekunde und traf mit trockenem Linksschuss von der Strafraumgrenze genau in den Torwinkel. Damit war die Begegnung natürlich zugunsten des SV Reichenbach vorzeitig entschieden, da sich zudem der Ostritzer Marian Nowacki die Ampelkarte einhandelte. Die Heimmannschaft brachte schlussendlich ohne große Gefahr den Vorsprung über die Zeit und sicherte sich wertvolle drei Punkte.  

    R.B.

    SV Reichenbach: Robert Zingel – Martin Zingel, Marcus Beilschmidt, Rene Keil, Marcel Borisch, David Schilling, Willy Bauz, Daniel Rüschel, Steffen Kasper (ab 63. Dirk Richter), Tom Schilling, Simon Stellmacher (ab 83. Christian Seeliger)

    Gelbe Karte: wird nachgereicht

    Ostritzer BC: Richard Brendler – Riccardo Bittner, Marian Nowacki, Johannes Riedel, Benjamin Proft, Grzegorz Maciorowski (ab 75. Maurice Münch), Markus Neugebauer, René Sachs, Benno Seidel (ab 61. Lukasz Maciorowski), Nick Piontek (ab 61. Mateusz Maciorowski), Artur Olesinski

    Gelbe Karte: Marian Nowacki, Johannes Riedel
    Gelb/Rote Karte: Marian Nowacki

    Torschützen: 1:0 Tom Schilling (34.), 2:0 David Schilling (39./FE), 2:1 Markus Neugebauer (50.), 3:1 Simon Stellmacher (74.)

    Schiedsrichter: Enrico Petrick
    Assistenten: Fred Müller, Moritz Glaß

    Zuschauer: 35

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Sep 19, 2017 12:38 am