ostritzer-bc.forumieren.com

Fußball


    9. Spieltag Fußballverband Oberlausitz Eibauer Schwarzbierliga Staffel 2: Ostritzer BC - Bertsdorfer SV 1:1 (1:1)

    Austausch

    Nr. 12

    Anzahl der Beiträge : 152
    Anmeldedatum : 17.08.09

    9. Spieltag Fußballverband Oberlausitz Eibauer Schwarzbierliga Staffel 2: Ostritzer BC - Bertsdorfer SV 1:1 (1:1)

    Beitrag  Nr. 12 am Mo Okt 26, 2015 7:23 am

    Nachdem die Ostritzer in den letzten Wochen gut in Schwung kamen, wollten sie dieses neue Selbstvertrauen mit in das Heimspiel gegen den Bertsdorfer SV nehmen. Den deutlich besseren Start hatten in dieser Partie des 9. Spieltags aber die Gäste. Nach nur acht gespielten Minuten unterlief den Ostritzern ein Fehlabspiel im Vorwärtsgang. Bertsdorf schaltete schnell um und aufgrund der sehr hoch stehenden OBC-Abwehr durfte nach gutem Zuspiel aus dem Mittelfeld, BSV-Stürmer Paul Bilz alleine auf das Tor zulaufen. Mit der nötigen Ruhe beförderte dieser dann auch anschließend das Streitobjekt über die Linie. Ostritz war im Anschluss durchaus geschockt und hatte Glück, dass ein Hinterhaltsschuss der Gäste nur an den Pfosten klatschte. Mit dem ersten guten Angriff gelang dem OBC in der 20. Spielminute der Ausgleich. Nach Kopfballablage von Libero Bittner wurde René Sachs in Szene gesetzt, der nach gutem sowie schnellem Dribbling seinen Bewacher entwischte und den mitgelaufenen Markus Neugebauer bediente. Der OBC-Kapitän musste nur noch in das leere Tor einschieben. Kurz vor der Halbzeitpause schnupperten die Gastgeber am Führungstreffer. Mittelfeld Akteur Lukasz Maciorowski wurde im Strafraum regelwidrig von den Beinen geholt. Schiedsrichter Christoph Gundel erkannte dies und zeigte zu Recht auf den Punkt. René Sachs trat an, fand seinen Meister aber in BSV-Torsteher Robert Schröter, der die Ecke ahnte. Somit blieb es beim zwischenzeitlichen 1:1 Unentschieden nach den ersten 45 Minuten.

    Der zweite Spielabschnitt sollte über die gesamte verbleibende Spielzeit nicht sehr viel Fahrt aufnehmen. Zunächst neutralisierten sich beide Mannschaften, ohne dabei große Torgefahr auszustrahlen. Von den Gastgebern war offensiv nur wenig zu sehen. Bertsdorf blieb aggressiv in den Zweikämpfen und verteidigte im engen Mannschaftsverbund sehr ansprechend. Mit Beginn der Schlussviertelstunde trauten sich die Bertsdorfer auch wieder mehr zu. Grund war, dass die Ostritzer scheinbar auch körperlich nichts mehr dagegen zu setzen hatten. Hierbei hatte der OBC im Anschluss an einen Freistoß der Gäste aus dem Halbfeld Glück. Der Ball strich über die Köpfe von zwei heranstürmenden BSV-Spielern. Bertsdorf war in der Schlussphase zwar tonangebend, doch große Torchancen konnten auch verzeichnet werden. Damit blieb es beim Leistungsgerechten Unentschieden nach Ablauf der dreiminütigen Nachspielzeit.

    R.B.

    Ostritzer BC: Richard Brendler – Riccardo Bittner, Marian Nowacki, Johannes Riedel, Benjamin Proft, Grzegorz Maciorowski (ab 88. Roman Heidrich), Markus Neugebauer, René Sachs, Lukasz Maciorowski (ab 58. Nick Piontek), Maurice Münch (ab 58. Mateusz Maciorowski), Benno Seidel

    Gelbe Karte: Benno Seidel

    Bertsdorfer SV: Robert Schröter – Martin Räbiger, Philipp Neumann (ab 46. Dominik Müller), Nick Anders, Marcus Otto, Chris Lowaschi, Tim Oguntke (ab 75. Reinhard Richter), Richard Donath, Maximilian Frerich (ab 60. Marcus Kurze), Paul Bilz, Tobias Tammenhayn

    Gelbe Karte: Philipp Neumann, Paul Bilz, Chris Lowaschi, Maximilian Frerich, Dominik Müller


    Torschützen: 0:1 Paul Bilz (08.), 1:1 Markus Neugebauer (20.)

    Schiedsrichter: Christoph Gundel
    Assistenten: Marcel Gundel, Klaus Walkowiak

    Zuschauer: 37

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Nov 22, 2017 12:19 am