ostritzer-bc.forumieren.com

Fußball


    21. Spieltag Fußballverband Oberlausitz Eibauer Schwarzbierliga Staffel 2: Ostritzer BC - SV Reichenbach 2:0 (1:0)

    Austausch

    Nr. 12

    Anzahl der Beiträge : 152
    Anmeldedatum : 17.08.09

    21. Spieltag Fußballverband Oberlausitz Eibauer Schwarzbierliga Staffel 2: Ostritzer BC - SV Reichenbach 2:0 (1:0)

    Beitrag  Nr. 12 am Sa Apr 02, 2016 10:41 pm

    Nach dem freien Osterwochenende waren die heimischen Ostritzer zum Siegen verdammt, denn die Abstiegsplätze kamen aufgrund der Ergebnisse aus den Nachholspielen gefährlich nahe. Zudem galt es die schwache Einstellung aus dem vorherigen Spiel in Hagenwerder zu hinterfragen und es nun im Heimspiel gegen Reichenbach besser zu machen. Ostritz war sofort hellwach, was bereits nach nur fünf gespielten Minuten von Erfolg gekrönt wurde. Eine Flanke von Außenverteidiger Nico Wenzel verlängerte Maurice Münch mit den Haarspitzen in die Maschen. Diese frühe Führung sollte dem OBC Sicherheit geben. Reichenbach fand sehr schwer in die Partie, denn die Ostritzer standen eng an ihren Gegenspielern. Die Hausherren waren in dieser ersten Halbzeit optisch überlegen, doch der entscheidende Zug zum Tor fehlte. Kurz vor der Halbzeit erspielten sich die Gastgeber eine Großchance, welche Nick Piontek nicht verwerten konnte. Nach einem Schuss von Olesinski kam Piontek am langen Pfosten einen Schritt zu spät. Trotz dieser vergebenen Möglichkeit ging es mit einer verdienten Führung der Heimmannschaft in die Kabinen.

    Im zweiten Spielabschnitt waren es weiterhin die Ostritzer, welche die deutlich besseren Feldanteile hatten. Was den Männern von der Neiße fehlte, war die Genauigkeit in ihren Aktionen. Konterchancen wurden schlecht zu Ende gespielt, denn Fehlpässe waren die Folge. Dadurch wurde Reichenbach weiter im Spiel gehalten. So auch eine Viertelstunde vor Schluss, als nach einem Sololauf, Sachs auf Olesinski legte, der den Ball freistehend neben das Gehäuse setzte. Dadurch mussten die Ostritzer in der Schlussphase noch einmal zittern und hatten gehöriges Glück. Reichenbach verpasste es ein Missverständnis zwischen OBC-Torhüter Brendler sowie Verteidiger Nowacki durch Jens Müller auszunutzen. Der aufgerückte Defensivmann scheiterte freistehend am anschließend stark reagierenden Torsteher der Gastgeber. Kurz nach Ablauf der regulären Spielzeit machte dann Artur Olesinski den Deckel auf diese Begegnung, als er den Ball durch die Beine von Uwe Mierdel spitzelte. Damit blieben drei ganz wichtige Punkte in der Neißestadt, was für die anstehende Partie in Lawalde Selbstvertrauen bringen sollte.  

    R.B.

    Ostritzer BC: Richard Brendler - Marian Nowacki, Benjamin Proft, Johannes Riedel, Nico Wenzel, Markus Neugebauer, René Sachs, Sven Steudte, Artur Olesinski, Maurice Münch (ab 63. Tom Engler), Nick Piontek (ab 87. Ralf Lemmer)

    Gelbe Karte: René Sachs

    SV Reichenbach: Uwe Mierdel – Eddy Bauz, Jens Müller, Raik Schönfelder, Rene Keil, Waysodien Ramdel (ab 78. Bruno Winkler), David Schilling, Willy Bauz, Dirk Richter, Steffen Kasper, Nooredin Sankari

    Gelbe Karte: Willy Bauz, Jens Müller

    Torschützen: 1:0 Maurice Münch (05.), 2:0 Artur Olesinski (90.)

    Schiedsrichter: Norman Graf
    Assistenten: Werner Werchau, Marcus Hanschke

    Zuschauer: 50

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Sep 19, 2017 12:39 am